BASKETBALL BUNDES JUGEND LEISTUNGSZENTRUM

Die österreichischen Nationalteams U18 und U20 bestritten im Sommer 2014 Wettspiele im Rahmen der Europameisterschaften der Divisionen B

 

Das U18 - Team belegte den 16., das U20 - Team den 11. Platz.

 

Da in den A-Divisionen 16 bzw 20 Nationen vertreten sind, bedeuten die von den österreichischen Teams erreichten Platzierungen in einem gesamteuropäischen Ranking die Ränge 32 und 31.

 

Bei Betrachtung der Spielergebnisse fällt - wie schon seit Jahren - auf, dass die Angriffsleistungen schwach sind.

Österreichische Spieler sind entweder technisch, physisch oder taktisch nicht in der Lage, ihre Würfe erfolgreich zu gestalten.

 

Aus Sicht des BBLZ ist der Umstand erfreulich, dass in beiden Altersgruppen mit L. BURGEMEISTER, V. BAUER und L. MÜLLER unsere Absolventen die Top-Scorer sind.

 

Die aufwändige Wurfarbeit im Rahmen der BBLZ-Einheiten scheint also Früchte zu tragen.

 

Im internationalen Ranking scheinen unsere Sportler wie folgt auf:

 

Punkte je Spiel:  Bauer 24, Müller 25, Burgemeister 28

Wurfprozentsatz: Bauer 11, Burgemeister 12, Müller 31

3-Pkte-%:  Bauer 9, Burgemeister 40

3-Pkte je Spiel: Müller 15, Bauer 18

Assists: Bauer 4, Müller 35

Steals: MÜLLER 1, Burgemeister 21, Bauer37