BASKETBALL BUNDES JUGEND LEISTUNGSZENTRUM

Leistungsdiagnostik

Die Steuerung von Trainingsvorgängen erfordert regelmäßige Überprüfung des individuellen Trainingszustands auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse.

Alle Sportler des BBLZ werden daher dreimal jährlich sportmotorischen Tests unterzogen, die gemeinsam mit Sportwissenschaftlern entwickelt wurden. 

Jeder Athlet wird außerdem mindestens einmal jährlich anthropometrisch vermessen, hinsichtlich seiner Muskelfunktionen überprüft und intern (Leistungs-EKG) untersucht. Alle Ergebnisse werden aufgezeichnet und elektronisch ausgewertet.